KEIN GREENWASHING.
ECHTE NACHHALTIGKEIT.
Made in Germany.

Die Produktionsstätte unseres Labels lebt echte Nachhaltigkeit. Da nur Materialien genutzt werden, die bereits produziert wurden, werden 100% an Rohmaterial eingespart. Außerdem wird 90% weniger Energie und Wasser verbraucht, da keine Stoffe extra hergestellt werden. Und weil alles „Made in Stuttgart“ ist, fallen auch keine Transportwege an. Gut, ge!

100% UPCYCLING. 0% FAST FASHION. WEISCHWASICHMEIN.

Nach dem Kauf der Stoffe findet die komplette Produktion unter fairen Arbeitsbedingungen an nur einem Ort statt. Durch das Upcycling werden mit neuen nachhaltigen Strategien die herkömmlichen Produktionsweisen verändert. Weischwasichmein ist mehr als nur umweltfreundliche und sozial gerechte Kleidung.

HOCHWERTIGE MODE. NICHT VON DER STANGE. WEISCHWASICHMEIN.

Als Hersteller unserer Klamotten haben wir uns bewusst nicht für Produzenten aus Indien, Portugal oder der Türkei entschieden, denn das kann jeder. Für unsere Ansprüche kommt nur die Produktionsstätte von Wiederbelebt in Stuttgart in Frage. Nachhaltigkeit schreiben wir uns nicht nur auf die Fahne, unsere Klamotten sind es auch!

100% MADE IN STUTTGART. WEISCHWASICHMEIN.

Was bedeutet Upcycling?

Upcycling Mode ist mehr als nur umweltfreundliche und sozial gerechte Kleidung: Statt neue Stoffe zu produzieren und Ressourcen in Anspruch zunehmen werden beim Upcycling vorhandene, überschüssige Textilreste verwendet. Industrielle Überproduktion ist ein großes Problem für Mensch und Umwelt. Hier setzt Upcycling Fashion an und verändert mit neuen nachhaltigen Strategien die herkömmlichen Produktionsweisen. Besser geht nicht.

BEHIND THE SCENES.

Shirts in the making. Produziert in 0711. WEISCHWASICHMEIN.